Erfolg für die Volleyball-Lehrermannschaft

2. Platz für die Lehrervolleyballer
Traditionell lädt das Sportamt der Stadt Erlangen neben 15 Erlanger Schulen auch das Volleyballteam des Gymnasiums Eckental zum alljährlichen Lehrer-Volleyball-Turnier in die Karl-Heinz-Hiersemann-Halle ein. Am vergangenen Dienstag Nachmittag (20.12.) mussten sich die Eckentaler schon in der Vorrunde ihrem späteren, freundschaftlich gesinnten und bekannten Finalgegner stellen und verloren die niveauvolle Spielbegegnung gegen das Gymnasium Fridericianum knapp. In weiteren Spielbegegnungen überzeugte das Gymeck-Team mit seiner Spielweise und kämpfte sich an die Spitze des Turniers. Im Finale war das ‚Frici‘ erneut ein zu starker Gegner und so freute sich das Gymeck am Ende über einen beachtlichen 2. Platz.

volleyball-dez2016

Die erfolgreichen Volleyballer