Tanzkurs

Liebe Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe, anbei unser Tanzkurs-Angebot für Euch:

  • Tanzkurs: 8 Unterrichtseinheiten à 90 Minuten im Gymnasium Eckental, donnerstags von 15.25 bis 16.55 Uhr, ab 11.01.2018
  • Samstagsdisco: kostenlose Teilnahme an 5 Schülerdiscos in der Tanzschule Rupprecht Gillet in Erlangen, Nürnberger Straße 10
  • Elterntanzstunde: zum Auffrischen einiger Grundschritte…, am Sonntag, 04.03.2018 von 14 bis 15 Uhr
  • Abschlussball: Samstag, 10.03.2018, von 20 bis 24 Uhr, Redoutensaal Erlangen

Programm: Cha Cha, Rumba, Jive, Discofox, Foxtrott, Tango, Wiener Walzer, Langsamer Walzer und die Discoline

Kosten: 65,–€ pro Person inkl. Mwst.

Wir wünschen Euch einen unterhaltsamen und erfolgreichen Tanzkurs!
Karen Scott-Leuteritz                     Markus Feiler
(Elternbeirat)                                   (Gymnasium Eckental)

 

Tanzkurs am Gymnasium Eckental

Seit dem Schuljahr 2002/2003 findet am Gymnasium Eckental auf Initiative des Elternbeirates direkt an der Schule ein Tanzkurs für die Mittelstufe statt.

Seit vielen Jahren besuchen jedes Jahr 100 und mehr Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufen mit sehr großer Begeisterung diesen Event im Rahmen des Schullebens.

Zu Jahresbeginn (Mitte Januar) kommt die Tanzschule Rupprecht Gillet aus Erlangen zu uns ans Gymnasium und bietet jede Woche direkt im Anschluss an die 8. Stunde mit sehr kompetenten Tanzlehrern eine 90-minütige Einheit an. Acht Wochen lang treffen sich die Schülerinnen und Schüler in der Aula, um die erlernten Schritte ausgiebig zu üben. Bereits nach den ersten 90 Minuten sind die Schülerinnen und Schüler mit dem Linientanz „Discoline“ vertraut und beherrschen Grundschritte von Cha-Cha-Cha und Langsamem Walzer.

In sieben weiteren Unterrichtseinheiten zu je 90 Minuten werden dieTeilnehmerinnen und Teilnehmer noch Grundschritte und erste attraktive Figuren von Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Discofox, Foxtrott, Tango und Wiener Walzer erlernen. Diese Kenntnisse können sie dann bei ihrem Abschlussball Mitte März in festlichem Rahmen im Redoutensaal in Erlangen vor den Eltern zum Besten geben.

Im Kurspreis inbegriffen sind neben den 8 Unterrichtseinheiten und der Teilnahme am Abschlussball noch fünf Freikarten für die samstäglichen Schülerdisco-Partys bei der Tanzschule Rupprecht Gillet in Erlangen.

Viele Tanzschulen kennen das Problem, dass es immer einen „Überhang“ bei den Mädchen gibt, so dass jeweils dringend tanzinteressierte Jungs gesucht werden… Deshalb sind auch und ganz besonders Vorjahresabsolventen stets herzlich willkommen und bei den Damen wegen ihrer Tanzkünste sehr begehrt! Sie erfahren diese Auffrischung ihrer Tanzkenntnisse übrigens, ohne die Kursgebühren ein weiteres Mal bezahlen zu müssen!

Für Eltern, die sich für den Abschlussball noch fit machen möchten, bietet die Tanzschule Rupprecht Gillet in ihren Räumen in Erlangen einen zweistündigen Crashkurs an.

Der Elternbeirat wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen fröhlichen und erfolgreichen Tanzkurs!