Förderung

Der Fördergedanke

Im Mittelpunkt der Zielsetzung des Fördervereins steht die begleitende Unterstützung der Erziehungs- und Ausbildungsarbeit. Laut Satzung will der Förderverein zudem durch ergänzende Beschaffung von Anschauungsmaterial und Lehrmitteln zu einer optimalen Bildungsmöglichkeit beitragen sowie materielle und immaterielle Unterstützung bei Klassenfahrten o.ä. leisten, um die Vertiefung der persönlichen Kontakte von Schüler/Innen zu fördern.

Die Fördermittel

1. Mitgliedsbeiträge
Jeder, der sich mit der Schule verbunden fühlt und sie unterstützen will, kann Mitglied des Fördervereins werden: Eltern, Lehrer, ehemalige Schüler und sonstige Gönner. Die Mitgliedsbeiträge stellen den wichtigsten Anteil der Einnahmen des Fördervereins dar.

2. Spenden
Sowohl materielle wie immaterielle Spenden sind herzlich willkommen und können mit einer Spendenbescheinigung bestätigt werden. Bisherige Spender sind Fördervereinsmitglieder, Eltern, Gemeinden des Einzugsgebiets, ortsansässige Geldinstitute und Firmen.

Die Förderaktivitaten allgemein

Seit dem Jahr 2000 befindet sich das Gymnasium Eckental im neuen Gebäude und arbeitet unter vergleichsweise besten Voraussetzungen dank neuer Ausstattung. Trotzdem obliegt dem Förderverein eine Reihe von Aufgaben, die durch den Schuletat nicht abgedeckt sind.

Förderkriterien

Die finanzielle Einzelförderung von Schülern bei Schulfahrten oder Anschaffungen ist an Einkommensgrenzen gekoppelt, siehe Tabelle unten. Auf Antrag  entscheidet der Vorstand des Fördervereins nach festgelegten Kriterien über die Höhe des Förderbetrags. Bei finanziellen Notlagen bemühen wir uns zu helfen, auch wenn das unten angegebene Einkommen überschritten wird. Bitte wenden Sie sich gerne an uns. Der Antrag wird vertraulich gehandhabt. Das Antragsformular ist im Sekretariat des Gymnasiums und unter zuschussantrag-2013.pdf erhältlich. Bitte legen Sie Ihrem Antrag eine Kopie Ihrer letzten Gehaltsabrechnung oder einen anderen Einkommensnachweis bei.

Einkommensgrenzen

Bis zu diesen Einkommensgrenzen können Sie mit einer Förderung in voller Höhe des beantragen Zuschusses rechnen. Liegen Sie darüber, ist eine teilweise Förderung möglich.

Anzahl Personen im HaushaltNettoeinkommen
21.528 EUR
31.783 EUR
42.040 EUR
52.300 EUR
62.630 EUR
73.000 EUR