Manchmal ist das Klassenzimmer eine Baustelle……

……. denn beim Wettbewerb „Schönes Klassenzimmer“ der Unterstufe belegte die „Baustelle“ der Klasse 7e innerhalb aller 7. Klassen den ersten Platz.

Selbst für spontane Bedürfnisse des kleinen „Bob der Baumeister“ war gesorgt.

In der 6. Jahrgangsstufe setzte sich die Klasse 6b mit ihrem Motto „Dschungel“ durch.

In der 5. Jahrgangsstufe gab es zwei Gewinner:  So ging die Jury der Klasse 5a ins Netz und wurde dort freundlich von “Neptuna” begrüßt.

In der Klasse 5b galt es, einen Schatz im „geheimen Garten“ zu finden. . Dies überzeugte die Jury auch deshalb,  weil die gleichnamige Klassenlektüre umgesetzt wurde.

Unser Dank gilt den Jurymitgliedern Saskia Kron und Adära Murawski (beide Klasse 8b) für die fachkundigen Kommentare. Vielen Dank auch an den Elternbeirat für seine großzügige Geldspende.

M. Feiler, A. Wenig

Weitere Impressionen: